vorlage-post-header

Paarshooting Eveline und Dominic

Ab und zu werde ich von verliebten Pärchen angefragt für ein romantisches Paar-Shooting zu zweit. So trat auch Dominic, ein langjähriger und enger Freund meinerseits, an mich heran und fragte mich nach einem Shooting von ihm und seiner Eveline. Der Grund war nicht etwa nur die Lust auf ein Paarshooting, sondern ein viel gezielterer. Die beiden heiraten dieses Jahr im September! Zu einer Hochzeit gehören natürlich ein „Save the Date“ sowie Einladungen und für eben diese brauchten die beiden eine Auswahl an Bildern.

Voller Tatendrang habe ich zugesagt und konnte es kaum erwarten, das geplante umzusetzen. Im gemeinsamen Gespräch haben wir besprochen, was die beiden sich vorstellten und haben versucht, die Bilder soweit wie nötig zu planen. Wichtig, soweit wie nötig, denn nicht alles ist planbar – das macht es ja so spannend! Als Location hatten wir uns für eine Sandbank auf dem Rhein entschieden. Schlicht und einfach, nicht mehr und nicht weniger.

Als der Shooting-Tag dann da war, es war super Wetter und angenehm warm, trafen wir uns am Parkplatz und liefen zusammen los in Richtung der Sandbank. Auf der Sandbank angekommen machte ich mein Equipment (Es war eine Nikon D800 mit einem 50mm f/1.8 und ein 85mm f/1.4) parat und wir begannen mit dem Shooting. Als hätten sie nie etwas anderes gemacht lieferten mir Eveline und Dominic die Posen und Bewegungen, die die Bilder am Schluss so unheimlich gut machten. Uns war es wichtig, dass Eveline und Dominic zum Mittelpunkt des Bildes wurden, schliesslich ging es um die Beiden. Kein Schnickschnack und keine Requisiten, nur die beiden! Schaut euch die Bilder an und entscheidet selbst, wie uns das gelungen ist…

Eveline und Dominic, mir hat es unglaublichen Spass gemacht euch zu fotografieren und ich möchte mich für euer Vertrauen herzlichst bedanken! Ich freue mich auf die Hochzeit und wünsche euch beiden alles Gute für eure Zukunft!